einloggen  |  Warenkorb ist leer
CART MESSAGE CONTAINER

 

Tipps für den Alltag

Mit Mundgeruch müssen wir uns nicht abfinden - schließlich ist er ziemlich unangenehm - für solche, die in haben, und für jene, die ihn wahrnehmen.

Thema Mundgeruch!

Atemlos durch die Nacht? Thema Mundgeruch!

Immer einsatzbereit: Die gut gepflegte Hausapotheke

up to date?

Hausapotheke up to date?

Die Einnahme von Medikamenten kann sich auf die Fahrtüchtigkeit auswirken. In jedem Fall sollte der Beipackzettel beachtet werden.

und Medikamente

Autofahren und Medikamente

Im Alltag kommt es schnell einmal zu kleinen Verletzungen. Diese kann man in aller Regel einfach selbst versorgen.

Kratzer selbst versorgen

Kleine Kratzer selbst versorgen

E-Health ist ein Sammelbrgriff aus dem Gesundheitswesen. Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie soll Patienten Vorteile bringen.

bringt mir E-health?

Was bringt mir E-health?

Gelangen Krankheitserreger auf unsere Hände - und verbleiben dort - haben sie gute Chancen, in unseren Körper zu gelangen. Desinfizieren ist besser als Heilen.

- im Urlaub besonders wichtig

Händedesinfektion - im Urlaub besonders wichtig

Tipps, wie man sich auch als Stressgeplagter ausgewogen ernähren kann

– eines schließt das andere nicht aus

Arbeitsstress und gesunde Ernährung – eines schließt das andere nicht aus

In den Wechseljahren sind Hitzewallungen eine typische Beschwerde. Diese Angewohnheiten und Hausmittel helfen dagegen.

- cool bleiben

Wechseljahre - cool bleiben

Warum unser Kreislauf teils schwer "in die Gänge" kommt - und was wir dagegen tun können.

– Kreislauf im Keller

Schwarz vor den Augen – Kreislauf im Keller

Viele Menschen greifen bei Schnupfen zu Nasenspray. Nutzt man es zu lange, droht jedoch eine Nasenspraysucht.

- Entkommen möglich

Nasenspraysucht - Entkommen möglich

Ein Herz fürs Herz - mit Omega-3-Fettsäuren gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Entzündungen.

Die Omega-Fettsäuren

Das A und O fürs Herz: Die Omega-Fettsäuren

Neurodermitis-Schübe können zahlreiche Auslöser haben. Umso wichtiger ist es, sie im Alltag bestmöglich in den Griff zu bekommen.

im Alltag

Neurodermitiker im Alltag

nach oben